There is no Anti-Zionism without Anti-Semitism
There is no Anti-Zionism without Anti-Semitism

25. Juni 2017

Ausflug mit Freunden: Freiheit für Deniz Yücel!

 

Das BgA Kassel unterstützt die Demonstration am 29. Juni in Marburg und ruft auf sich den Protesten anzuschließen. Für Interessierte würde sich die folgende Verbindung (Kassel - Marburg) anbieten:

Kassel Hbf: 12:23
Kassel-Wilhelmshöhe: 12:29 7
Wabern: 12:48
Borken: 12:54
Treysa: 13:06
Neustadt: 13:12
Stadtallendorf: 13:19
Kirchhain: 13:25
Marburg(Lahn): 13:33

 

 

Der Aufruf:

Seit dem 14. Februar 2017 befindet sich Deniz Yücel in Geiselhaft. Das AKP-Regime versucht an kritischen JournalistInnen ein Exempel zu statuieren, um künftige Kritik zu unterbinden. Die Türkei stürzte in der Rangliste der Pressefreiheit auf den 155 Platz von 180 ab.

Mit seiner nationalistisch-islamistischen Mobilmachung versucht Erdogan die korrupte Autokratie zu stabilisieren. Zu seiner Politik gehört eine aggressive antisemitische Propaganda, die Erdogan mit der Gaza-Flotilla testete und immer weiter verschärft.

Die Bundesregierung hat kein Engagement für die JournalistInnen in Geiselhaft gezeigt. Wenn Merkel bekundet, sie tue "alles, was in ihrer Macht steht", so ist das eine Lüge. Yücel ist immer noch nicht frei, aber nicht, weil die deutsche Regierung machtlos wäre — im Gegenteil. Die deutsche Regierung opfert Deniz Yücel offenbar, um den Deal zur Dezimierung von Flüchtlingen aufrecht zu erhalten. An der syrischen Grenze entstanden 290 Kilometer Mauer, 511 km soll sie lang werden. Auf Flüchtlinge wird geschossen. Aus der Türkei wurde ein Herkunftsland für Flüchtende: Die Stadt Cizre wurde verwüstet, Teile des türkischen Kurdistans sind Kriegsgebiet. Die politische Verfolgung von Andersdenkenden hat sich verschärft.

Wir werden öffentlich Texte Yücels vor dem Rathaus lesen. Am Garten des Gedenkens werden wir an den türkischen Antisemitismus erinnern, der zentraler Bestandteil der Ideologie von AKP und faschistischen Grauen Wölfen ist.

Kommt zur Auftaktkundgebung ab 14 Uhr, die Demonstration beginnt um 14:30 Uhr.

AufruferIn und VeranstalterIn:
Bündnis gegen Antisemitismus Marburg

UnterstützerInnen:
SJD - Die Falken Marburg
GEW Studis Marburg
Linke Fachschaft 03
SDS.dielinke Marburg
Antifaschistische Bildungsinitiative Marburg
Bündnis gegen Antisemitismus Kassel
t.b.a.

 

(cg)

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • FB Veranstaltung (Sonntag, 25. Juni 2017 14:57)

    Für FB:

    https://www.facebook.com/events/851724231647581/?acontext=%7B%22ref%22%3A%223%22%2C%22ref_newsfeed_story_type%22%3A%22regular%22%2C%22action_history%22%3A%22null%22%7D

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein zur Förderung des kritischen Denkens und der Reflexion in der Politik e.V.