There is no Anti-Zionism without Anti-Semitism
There is no Anti-Zionism without Anti-Semitism

Reaktionäre Ideologien im fortschrittlichen Gewand

 

 

Gemeinsam mit dem Referat für Antidiskriminierung und offene Gesellschaft des ASTA der Uni Kassel und dem AK Raccoons und  laden wir alle Interessierten zu unserer Vortragsreihe ein. Und darum soll es gehen:

 

Termine der Veranstaltungen

Sommersemester 2017

Beißreflexe - Vortrag und Buchvorstellung

 

- mit Patsy l’Amour laLove

 

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18 - 20 Uhr

Arnold-Bode-Str. 8, Raum: 0113/0114

Warum wir über den Islam nicht reden können

 

-  mit Sama Maani

Donnerstag, 01. Juni 2017, 18 - 20 Uhr

Arnold-Bode-Str. 2, Raum: 0404

Lokale islamistische Szene. Ideologie, Strukturen,Verflechtungen

 

- mit Sigrid Herrmann-Marschall

 

Donnerstag, 08. Juni 2017, 18 - 20 Uhr

Arnold-Bode-Str. 2, Raum: 0404

Symbole der Ungleichstellung. Kopftuch und Islamismus

 

- mit Nina Scholz

Donnerstag, 15. Juni 2017, 18  - 20 Uhr

Weserstraße 17, Falken Haus

Der politisch korrekte Rassismus der Critical Whiteness

 

- mit Sören Pünjer

Dienstag, 20. Juni 2017, 18 - 20 Uhr

Raum: Arnold-Bode-Str. 2, Raum: 0404

Zur feministischen Kritik an Queerfeminismus und Islam

 

- mit Lena und Naida Pintul

Freitag, 23. Juni 2017, 20 - 22 Uhr

Raum: [RAUM FOLGT IN KÜRZE]

Wie heulen Graue Wölfe?

 

- mit Orhan Sat

Dienstag, 27. Juni 2017, 18 - 20 Uhr

Raum: [FOLGT IN KÜRZE]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein zur Förderung des kritischen Denkens und der Reflexion in der Politik e.V.